Archiv des Autors: Hamburger Indie Treff

Treffen #18 – 02.05.2018

Teilnehmer: 85 – 95

Vorträge:

“Steam Early Access Q&A – Chancen, Fallstricke und Erfahrungen”
Jan, Paul und ChristofBattle Brothers

“Vom Design zum Spielablauf – Narrative Design und Content-Integration mit Articy:Draft am Beispiel Orwell“
Daniel Marx & Jan FreseOsmotic Studios & Nevigo

Game Stations:

„Refruitees Welcome“ – Panic Bandit Studios
„Virtual Foosball“ – Shrimmeling Studio
„Ghost of Vikings“ – Helmut Ofori, Alexander Bohl, Alina Rößner, Tobias Nilsson, Sebastian Harbst, Onur Asanov, Hung Pham Ngoc, Thorsten Schröder

Game Stations – Hamburger Indie Treff #17


Vorgestellte Game Stations:
„404: Space Not Found“ – 404: Teamname not found (Tom Schneider, Leif Gutowski, Nick Schestag, Keno Rott, Kevin Hagen)
„Wunderlicht“ – Bottleship Crew
„Gaia Beyond“ – Florian Richter, Tobias Offermanns, Devendra Pohly
„Mind The Beat“ – Eder O’Shanahan

Aufnahme & Schnitt:
Simon Pontius – Simon Pontius (Youtube)

Hamburger Indie Treff #17

Treffen #17 – 21.02.2018

Teilnehmer: 110 – 120

Vorträge:

“Tower Tag – Ein Virtual Reality Arcade PvP Shooter”
Alexander BussianVR∙Nerds
Zum Vortrag >

“Typische Fallstricke in Lizenz- und Publishingverträgen und wie man sie vermeidet”
Dr. Christian RaudaGRAEF Rechtsanwälte
Zum Vortrag >

Game Stations:

„404: Space Not Found“ – 404: Teamname not found (Tom Schneider, Leif Gutowski, Nick Schestag, Keno Rott, Kevin Hagen)
„Wunderlicht“ – Bottleship Crew
„Gaia Beyond“ – Florian Richter, Tobias Offermanns, Devendra Pohly
„Mind The Beat“ – Eder O’Shanahan

Zur Vorstellung >

Treffen #16 – 06.09.2017

Teilnehmer: 85 – 95

Vorträge:

“Komplexität und Tiefe in Videospielen”
Dustin Kohnen/Marcel ZonsInnoGames
Zum Vortrag >

Game Stations:

„Anno Mundus“ – Florian Richter, Devendra Pohly, Tobias Offermanns
„Botlike – a robot’s rampage“Binji
„Klangfang“ – Franca Winter, Wilhelm Krohmer, Pia von Bargen
„GAME“ – FilmCrew / Treemanfilm

Zur Vorstellung >

Game Stations – Hamburger Indie Treff #16


Vorgestellte Game Stations:
„Anno Mundus“ – Florian Richter, Devendra Pohly, Tobias Offermanns
„Botlike – a robot’s rampage“Binji
„Klangfang“ – Franca Winter, Wilhelm Krohmer, Pia von Bargen
„GAME“ – FilmCrew / Treemanfilm

Aufnahme & Schnitt:
Simon Pontius – Simon Pontius (Youtube)

Hamburger Indie Treff #16